Datenschutzhinweis:

Personenbezogene Daten werden entsprechend der gesetzlichen Datenvorschriften und dieser Datenschutzerklärung vertraulich und angemessen in Bezug auf die jeweiligen Zwecke verarbeitet. Dementsprechend werden die von uns erhobenen personenbezogenen Daten insbesondere auf das für die jeweiligen Zwecke der jeweiligen Verarbeitung notwendige Maß beschränkt. Eine weitergehende Verarbeitung, als sie für die genannten Zwecke notwendig ist, erfolgt, auch im zeitlichen Sinne, nicht.

Mit Ihrer Einwilligung bzw. soweit es notwendig ist nutzen wir, und die von uns gegebenenfalls beauftragten Dienstleister, Ihre personenbezogenen Daten für die Abwicklung Ihrer Bestellungen und Anfragen, für eigene interne Marktforschung, interne Zielgruppenbildung, Analyse und Profiling auch unter Einsatz von mathematisch-statistischen Verfahren (Scoring) und für die Zusendung interessanter Angebote (Werbung) ausschließlich per Post, gegebenenfalls auch zusammen mit schriftlicher Werbung unserer Partnerunternehmen. Dies dient uns dazu, unseren Webauftritt und unser Angebot zu optimieren und bei Änderungen bzw. Neuigkeiten und Aktionen unsere Zielgruppe entsprechend zu informieren. Als Verantwortlicher in diesem Sinne ist das Unternehmen BeylerBey Productions (Inh. Ertugrul Semiz) anzusehen. Kreditkarteninformationen werden verschlüsselt per SSL (Secure Socket Layer) auf ein Payment-Gateway, welches direkt mit der Kreditkartenprüfstelle verbunden ist, übertragen. Diese Dateien werden online verifiziert. Eine Abbuchung erfolgt erst nach Auslieferung der Ware.

Bei Angabe Ihrer Email-Adresse und/oder Mobiltelefonnummer (Teilnahme am Newsletter) informieren wir Sie mit Ihrer Einwilligung gegebenenfalls per Email und/oder SMS über weitere Produkte, Dienstleistungen und News der BeylerBey Productions (Inh. Ertugrul Semiz).

Die Eingabe der Email-Adresse und des Namens zur Nutzung der Kommentar-Funktion unter den Blog-Beiträgen (Menüpunkt: “News”; Unterpunkte: “Aktuelles”, “Events”, “Videos”, “Releases”) dient lediglich der Zuordnung des abgegebenen Kommentars und der Vorbeugung bzw. Kontrolle von Spam-Angriffen und Missbrauch(-sversuchen). Eine weitergehende Nutzung dieser Daten erfolgt ohne entsprechende (separate) Einwilligung nicht.

Im Rahmen der einzelnen Aktionen „WhatsApp Künstler Gruppe“, welche zum Austausch der Fans untereinander und mit den Künstlern bzw. dem Musik Label dienen, werden die erhobenen personenbezogenen Daten lediglich im Rahmen dessen verarbeitet, als dies zur erfolgreichen Durchführung der genannten Aktionen notwendig ist. Auch sollen diese Aktionen der Fanbindung und der internen Marktforschung dienen, insbesondere des besseren Verständnisses der Fans bzw. der Nutzer. Mangels anderer zumutbarer Möglichkeiten, wird das Zusenden einer entsprechenden Mobilfunknummer, mit der Bitte um Beitritt in die jeweilige „WhatsApp Künstler Gruppe“, bereits als ausdrückliche Einwilligung zu dieser Datenschutzerklärung verstanden. Auch kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte, die der jeweiligen „WhatsApp Künstler Gruppe“ beigetreten sind bzw. beitreten, Zugriff auf die in diesem Rahmen erhobenen Daten, insbesondere auf die Mobilfunknummern der jeweiligen Nutzer haben. Ein Ausschluss ist allein schon aufgrund des strukturellen Aufbaus des Anbieters „WhatsApp“ nicht möglich. Weitere Informationen zum Datenschutz beim Nutzen des Telekommunikationsdienstes WhatsApp finden sie unter:

www.whatsapp.com/legal/#terms-of-service

Im Rahmen unserer „Give-Away“-Aktionen (z.B. Königsmörder-Sticker-Aktion und Ähnliches), bei denen wir auf Nachfrage konkret benannte Produkte unentgeltlich zusenden (Werbemittel), verwenden wir die erhobenen Daten primär zur Durchführung der jeweiligen Aktion. Diese Aktionen sollen zur Kundenbindung dienen und uns außerdem die Möglichkeit geben, einmalig auf etwaige Aktionen und auf unsere sonstigen Social Media Kanäle hinzuweisen und gegebenenfalls dem Kunden als Dankeschön einen Gutschein für den beylerbey.de/shop zukommen zu lassen. Die hierbei erhobenen Daten werden daher auch einmalig dafür verwendet, dem Kunden ein Dankesschreiben mit gegebenenfalls einmaliger firmeninterner Werbung zuzusenden. Mit Zustimmung bzw. Bitte zum Zusenden der jeweiligen „Give-Away“-Produkte bzw. spätestens mit Zusendung der personenbezogenen Daten wird die Einwilligung hierfür erteilt. Hierauf wird unsererseits vor der Erhebung der nötigen personenbezogenen Daten hingewiesen. Nach Abgabe der jeweiligen „Give-Away“-Produkte samt Briefbeilage bei der Post werden die hierfür erhobenen Daten gelöscht. Eine weitergehende Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

Eine Einwilligung von Personen unter 16 Jahren ist nach der am 25.05.2018 in Kraft tretenden DSGVO ungültig. Wir bitten Sie in einem solchen Fall uns hiervon durch einfache Mitteilung an info@beylerbey.de in Kenntnis zu setzen. Dazu können Sie auch gerne unser Kontakt-Formular verwenden. Dieses finden Sie (hier).

Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbe- und Marktforschungszwecke können Sie durch eine einfache Mitteilung an

BeylerBey Productions

(Inh. Ertugrul Semiz)

Bürgermeister-Kraus-Str. 10

D-82223 Eichenau

Tel.: 01578/9124547

oder per Email an info@beylerbey.de jederzeit widersprechen.

Auch haben Sie das Recht darauf, eine Auskunft über Ihre von uns erhobenen personenbezogenen Daten zu erhalten, diese gegebenenfalls berichtigen, löschen oder deren Verarbeitung einschränken zu lassen. Ferner besteht das Recht auf Datenübertragung und auf Beschwerde bei einer hierfür vorgesehenen Aufsichtsbehörde. Im Falle eines Ersuchens bezüglich der Datenübertragung werden wir Ihnen im Rahmen einer angemessenen Zeitspanne je eine unentgeltliche Kopie Ihrer personenbezogenen Daten (in einer maschinenlesbaren Form) zusenden. Für jede weitere Kopie fällt eine Gebühr von 15,- € an.

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten sind insbesondere im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Bestellungen bzw. Anfragen, der Teilnahme am Newsletter bzw. sonstiger konkreten Aktionen und der Errichtung eines Kundenkontos notwendig. Eine Pflicht zur Einwilligung bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten besteht insoweit nicht, insbesondere ist diese nicht an einen etwaigen Vertragsschluss gebunden. Somit können Sie z.B. in unserem Shop auch jederzeit als “Gast” bestellen. Im Falle der Nicht-Bereitstellung der personenbezogenen Daten kann die, für Sie unter Umständen ansonsten optimierte Nutzung unserer Homepage und unserer Dienste, einschließlich unseres Online Shops, beeinträchtigt sein. Im Rahmen einer „Gast-Bestellung“ über den Shop bzw. einer Verwendung unserer Kontakt-Formulare, einschließlich des Booking-Formulars, werden die erhobenen personenbezogenen Daten, ohne weitergehende Einwilligung, lediglich zur Abwicklung Ihrer Bestellung bzw. Ihrer Anfrage verarbeitet.

Cookies

 

Cookies sind kleine Dateien, die bei Besuchen auf unserer Webseite auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden können. Sie erleichtern den Besuch unserer Webseite und helfen dem Besucher ihn bei seinem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können z.B. dazu dienen, Benutzerprofile anzulegen. Auch helfen sie uns, die Inhalte unserer Webseite besser auf die Bedürfnisse der Besucher auszurichten. Cookies unserer Webseite enthalten keine Informationen über den Besucher, sondern lediglich nur eine Kennzahl, die außerhalb unserer Online-Angebote keinerlei Bedeutung hat. Auch können Cookies keinen Schaden auf dem Computersystem des Besuchers anrichten. Wenn eine Nutzung der Vorteile von Cookies nicht erwünscht wird, so kann man diese mit Hilfe eines einfachen Verfahren in dem jeweiligen genutzten Webbrowser deaktivieren und wenn nötig auch wieder aktivieren.

Verwendung von Google Analytics

Unsere Webseite benutzt Google Analytics. Dies ist ein Webanalysedienst der Google Inc. (Im Weiteren „Google“). Google Analytics verwendet Cookies, also Textdateien, die auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden, welche eine Analyse der Benutzung des Besuchers der BeylerBey.de Webseite ermöglichen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Um eine direkte Personenbezogenheit auszuschließen, verwenden die Google Trackingcodes der Webseite die Funktion _anonymizelp(), so dass IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden. Dies gilt innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Lediglich in Ausnahmefällen kann es dazu kommen, dass die volle IP-Adresse an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird. Die in diesem Rahmen von dem Browser des Benutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung des Besuchers der Webseite auszuwerten, Reports über die Webseitenaktivitäten zu erstellen und um weitere, mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen, insbesondere auch Funktionen für Display-Werbung, Berichte zu Impressionen im Google Display-Netzwerk, Integration von DoubleClick Campaign Manager und Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demographischen Merkmalen und Interessen. Google wird diese informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen bzw. Besucherdaten von Drittanbietern verwenden. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Die bereits erwähnte Übermittlung der personenbezogenen Daten in die USA finden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission statt. Das Zertifikat können Sie hier abrufen.

Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Betroffenenrechte:

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen.

Außerdem können Sie das Google Analytics Tracking auf unserer Website für sich deaktivieren, indem Sie auf folgenden Link klicken: — Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen — Bei bereits deaktiviertem Tracking können Sie durch Klick auf den selbigen Link das Tracking wieder aktivieren.

Auch verwendet unsere Webseite Cookies zum Zwecke, Besucher via AdWords-Remarketing-Kampagnen mit Online Werbung zu einem späteren Zeitpunkt im Google Werbenetzwerk anzusprechen. Zudem nutzen wir Google Analytics dazu, um Daten aus AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Dies kann über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktiviert werden.

Verwendung von Instagram Social Plugins

Wir verwenden Social Plugins (Im Weiteren „Plugins“) des sozialen Netzwerkes Instagram. Dieses wird von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA (Im Weiteren „Instagram“) betrieben. Insbesondere finden sich die Plugins unter dem Punkt „Neuigkeiten“ auf den einzelnen Seiten unserer „Künstler“ wieder. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo, beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Instagram Plugins und deren Aussehen finden sie hier:

http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges

Bei Aufrufen einer Seite unserer Webpage, welches ein solches Plugin enthält, baut der genutzte Webbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von Instagram auf. Der Inhalt des Plugins wird dementsprechend von Instagram direkt an den Webbrowser übermittelt und von diesem in die jeweilige Webseite eingebunden.

Instagram erhält hierdurch die Information, dass die entsprechende Webseite aufgerufen wurde, auch wenn der Besucher keinen Instagram-Account besitzt oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt ist. Falls der Besucher bei Instagram eingeloggt sein sollte, kann Instagram den Besuch dem jeweiligen Instagram-Account des Besuchers unmittelbar zuordnen. Bei Interaktion mit dem Plugin, zum Beispiel unter Betätigung des „Instagram“-Buttons, wird die entsprechende Information von dem genutzten Webbrowser direkt an Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf dem Instagram-Account veröffentlicht und dort den Kontakten des jeweiligen Instagram-Accounts angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung, sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram und die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers können in den Datenschutzhinweisen von Instagram eingesehen bzw. diesen entnommen werden. Diese können unter https://help.instagram.com/155833707900388/ aufgerufen werden.

Falls nicht gewünscht wird, dass Instagram über unsere Webseite Daten über den Nutzer sammelt, so muss der Nutzer sich vor Besuch unserer Webseite bei Instagram ausloggen. Durch die Nutzung der entsprechenden Plugins auf unserer Webseite erhalten wir weder Zugriff auf Instagram-Benutzerkonten, noch auf Inhalte der übermittelten Daten.

Der Nutzer kann das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für den Webbrowser komplett verhindern, z.B. durch die Verwendung des Skript-Blockers „NoScript“ (http://noscript.net/).

Verwendung von YouTube Social Plugins

Wir verwenden Social Plugins (Im Weiteren „Plugins“) des sozialen Netzwerkes YouTube. Dieses wird von der YouTube LLC., 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA (Im Weiteren „YouTube“) betrieben. Insbesondere finden sich die Plugins auf unserer Startseite (Im Rahmen des „Sliders“), unter dem Punkt „Dienstleistungen/MischaVideo“ und innerhalb unserer „News“-Seiten wieder. Die Plugins sind mit einem YouTube-Logo, beispielsweise in Form eines „YouTube-Play-Buttons“ oder in Form eines sonstigen „Play-Buttons“ gekennzeichnet.

Bei Aufrufen einer Seite unserer Webpage, welches ein solches Plugin enthält, baut der genutzte Webbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von YouTube auf. Der Inhalt des Plugins wird dementsprechend von YouTube direkt an den Webbrowser übermittelt und von diesem in die jeweilige Webseite eingebunden.

YouTube erhält hierdurch die Information, dass die entsprechende Webseite aufgerufen wurde. Falls der Besucher bei YouTube eingeloggt sein sollte, kann YouTube den Besuch dem jeweiligen YouTube-Account des Besuchers unmittelbar zuordnen. Bei Interaktion mit dem Plugin, zum Beispiel unter Betätigung des „Play“-Buttons, wird die entsprechende Information von dem genutzten Webbrowser direkt an YouTube übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf dem YouTube-Account veröffentlicht und dort den Kontakten des jeweiligen YouTube-Accounts angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung, sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube und die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers können in den Datenschutzhinweisen von YouTube eingesehen bzw. diesen entnommen werden. Diese können unter https://www.google.de/intl/policies/privacy aufgerufen werden.

Falls nicht gewünscht wird, dass YouTube über unsere Webseite Daten über den Nutzer sammelt, so muss der Nutzer sich vor Besuch unserer Webseite bei YouTube ausloggen. Durch die Nutzung der entsprechenden Plugins auf unserer Webseite erhalten wir weder Zugriff auf YouTube-Benutzerkonten, noch auf Inhalte der übermittelten Daten.